U15 und U19 im Kreispokalfinale!

Die U15 war am bereits letzte Woche Dienstag im Halbfinale gegen Brackel 06 gefordert. Zur Halbzeit führte die C1 mit 0:1, in der 62. Minute konnte Brackel jedoch ausgleichen. In der 69. Minute konnten die Gäste jedoch erneut in Führung gehen und den Finaleinzug perfekt machen. Im Finale wartet nun die C1 des FC Brünninghausen, dass Duell in der Liga ging mit 1:1 aus. Wir freuen uns also auf ein Finale auf Augenhöhe!

Die U19 war am Mittwochabend am heimischen Bahndamm gefordert. Zu Gast war der TuS Holzen-Sommerberg. Die Gäste konnten bereits in der 12. Minute in Führung gehen. Kurze Zeit später gelang der Westfalia der Ausgleich, mit dem Ergebnis es dann auch in die Pause ging. In der zweiten Hälfte bestimmte die Westfalia das Spiel und gewann am Ende verdient mit 6:1. Im Finale wartet nun die U19 des TSC Eintracht Dortmund. Auch hier freuen wir uns auf ein spannendes Spiel.

Die Endspiele finden am 20.11 auf der Anlage der Sportfreunde Nette statt. Die U15 ist um 13 Uhr gefordert und die U19 um 17 Uhr! Wir würden uns freuen, wenn die beiden Mannschaften zahlreich unterstützt werden.