U15 – mit Pokalsieg nach Marl

U15 – mit Pokalsieg im Rücken nach Marl

Morgen reist die Truppe von Trainer Stephan Knop zum zweiten Mal innerhalb von 14 Tagen nach Marl. Gegner ist diesmal die TSV Marl-Hüls II.

Marl hat bisher 6 Punkte sammeln können und rangiert damit auf Platz 4.

„Wir wollen nun den nächsten Dreier anvisieren, um weiter wichtige Punkte im Abstiegskampf zu sammeln,“ erklärt Knop.
„Die Jungs haben gut gearbeitet und wollen unbedingt diesen Sieg. Marl hat gute Jungs in ihren Reihen, aber auch wir haben bewiesen, dass wir kicken können.“

Vielleicht ist Marl ja ein gutes Omen für die Jungs vom Bahndamm. Wenn sie all die Dinge auf das Parkett bekommen, die diese Truppe auszeichnet, wird es ein enges Spiel.

Also Jungs, nehmt den Sieg vom Pokalspiel mit und geht Selbstbewusst mit viel Vertrauen in Euer können ins Spiel!

Viel Erfolg morgen!